Jérôme SEGAL

Französischer Assistenzprofessor an der Universität Paris IV (Sorbonne), Gastforscher am Ludwig Boltzmann Institut für Historische Soziawissenschaft sowie am SIRICE – Sorbonne-Identités, relations internationales et civilisations de l’Europe.

Historiker und Journalist.


         
NEU - Okt. 2016
  • Porträt in der Zeitung Der Standard (2. April 2008).
  • Interview in der Zeitschrift Technica.  

Last but not least, zum Thema Gastronomie (mp3) von Paul Gégauff (in Que la bête meure von Claude Chabrol). 

Updated in Juni 2011 

In Erinnerung an dem 17. Juli 1942
(pdf)




Die Lage der Roma in Europa